Hot-Stone-Massage


Die Hot-Stone-Massage ist eine Behandlung, bei der Körper, Geist und Seele durch Massage, Wärme und Energiearbeit in Einklang gebracht werden.


Die Hot-Stone-Massage wird eingesetzt im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens.


Steine sind auf Grund ihrer Entstehung Energieträger und übertragen während der Behandlung diese Energie auf den Körper.


Die Massage und die Kraft der Steine wirken bei:

  • Stress, Abspannung, Überlastung und Schlafstörungen
  • muskuläre Verspannungen, Gelenk- und Rückenbeschwerden, Sportverletzungen
  • geschwächtes Immunsystem
  • Kopf-/Migränebeschwerden
  • Rheumatische Beschwerden
  • Lymphabflussstörungen

Hot-Stone-Anwendung

Massiert wird mit 55°C heißen Basaltsteinen und 5°C kalten Marmorsteinen. Durch die heißen Steine erreicht man eine tiefe körperliche und mentale Entspannung. Zusätzlich verstärkt sich die Durchblutung, die durch die kalten Steine bis in die tieferen Muskelschichten transportiert wird. Dies geschieht mit einer äusßerst geringen Belastung für Herz und Kreislauf.


Das Gefühl, warme und ölige Steine auf der Haut zu haben, ist wohltuend und stimuliert die Selbstheilungskräfte. Das Auflegen von Basalt- und Edelsteinen auf die Chakren verstärkt die energetische Wirkung und führt zu einer Harmonisierung der Körperfunktionen.


Service-Links

Impressum . Disclaimer . Sitemap
 

Orientierung

Sie befinden sich hier auf der: