Akupunkt-Massage


Bei der Akupunkt-Massage wird der Körper mit sanften Streichungen im Verlauf der energieleeren Meridiane angeregt, seinen Energiehaushalt zu regulieren. Das heißt, der Therapeut wird bei Rückenschmerzen vielleicht gar nicht den schmerzhaften Rücken behandeln, sondern die Beine von vorne, den Bauch und die Arme –> SAM (Spannungs-Ausgleich-Massage) ventral.

Da die gesamte Energiemenge in einem relativ geschlossenen System fließt, bewirkt jede Veränderung in dem Fließgleichgewicht eine massive Verlagerung der Energie. Der Körper wird gezwungen, dort Energie anzulagern, wo im Augenblick zu wenig Energie ist.

 

Yang


ist das Männliche, Kosmische, Positive, Heiße, Helle – auch Luft und Licht.


 
Yin Yang

 

Yin


ist das Weibliche, Irdische, Negative, Feuchte, Kalte – verallgemeinert auch die Nahrung.

 

Beide Energiequalitäten sind gleich wichtig und gleichwertig. Sie befinden sich beim Gesunden in einem harmonisch-dynamischen Fließgleichgewicht.

Service-Links

Impressum . Disclaimer . Sitemap
 

Orientierung

Sie befinden sich hier auf der: